Photobucket

Groesse: 12 cm

Gehaekelt nach einer Anleitung von AmigurumiParadise. Ich liebe ihre Anleitungen. :love:
Der kleine Drache hat sein neues Zuhause bei Erik gefunden, einem 2-jaehrigen kleinen Jungen. :)

April 30, 2010 · Posted in Spielerisches, Tierisches  
    

ImageBanana - Rasselbanane.JPG

Laenge: 12 cm

Diese kleine Banane wird mit Sicherheit noch oefters von mir gehaekelt werden. Sei es als Rasselgeschenk fuer saemtliche Babies in meiner Umgebung oder als Bestandteil eines Kaufladens fuer ein anderes Kind. ;)

Die Anleitung dazu hab ich aus 100 kleine Häkelideen und die Idee, sie mit einer Rasselscheibe zu einer Rassel umzufunktionieren, kam aus meiner Yahoogroup. ;)
Ich finde sie klasse. ^^ Welches Baby kann schon mit Bananen rasseln. =]

April 14, 2010 · Posted in Selbstgemacht, Spielerisches  
    

Natuerlich gibts die Dinger auch in Belgien und ich war gar nicht allzu gierig. ;)

Eine Hello Kitty im Halloweenkostuem (die waren natuerlich schon super und da haett ich gern mehr mitgenommen) und ein Hello Kitty-Rotkaeppchen mit passendem Kaestchen.

Dezember 1, 2008 · Posted in Spielerisches  
    

Passend zur kommenden Kekszeit zu Weihnachten gibts jetzt bei McDonald’s Hello Kitty Backutensilien in jedem Happy Meal. Ob sie was taugen, kann ich leider nicht sagen, aber der Teigroller mit Schablone und die Hello Kitty Plaetzchen Ausstechform sind natuerlich schon ziemlich geil. :D

:love:

November 6, 2008 · Posted in Festliches, Spielerisches  
    

JUHUUUU, ich hab bei e*ay 12 Tuetchen fuer 18,50 € ersteigert plus 4,50 € Versand, das heisst ich hab gegenueber dem normalen Handel 7 € gespart. OK, ich bin froh, wenn ich ueberhaupt mal wieder welche entdecke. ;) Danach ist fuer mich Schluss mit den Love Puppies, dann duerfte ich eine schoene Sammlung haben und etliche doppelte zum Weiterreichen. :D
Wenn sie nur schon endlich da waeren…hoffentlich hat sichs die Verkaeuferin nicht anders ueberlegt. ;(

Oktober 17, 2008 · Posted in Spielerisches  
    

Tja, nun hab ich auch die letzten 4 Tuetchen mitgenommen und das kam dabei raus: ein Chinchilla, ein Shi-Tzu und ein Giant White Rabbit.

Den kleinen Chinchilla hab ich doppelt. Jemand Interesse?

Zu vergeben haette ich auch zwei kleine Puh-Sternzeichenfiguren, bzw. nur noch eine, denn abraxandria hat sich ja schon als Zwilling geoutet. ;) Bliebe also nur noch der Fische-Puh.

Oktober 2, 2008 · Posted in Spielerisches  
    

Mittlerweile war ich schon wieder zwei Mal im Edeka und meine Mitbringsel waren erst ein Frettchen und eine American Shorthair und am naechsten Tag eine French Bulldog :love: und ein Dalmatian.

So langsam haben die keine Tuetchen mehr, weil das ein Restbestand war…wo bekomm ich denn nu meine Tierchen? ;(

Oktober 1, 2008 · Posted in Spielerisches  
    

Vielleicht kennt es die eine oder andere von euch schon, aber ich hab neuen Sammelkitsch entdeckt…ich glaub ich hab die Kitschsammelkrankheit. bag.ico
Ich war ganz normal in einem gelb-blauen Markt einkaufen und entdeckte an der Kasse die typischen Kinderblickfaenger neben Suessigkeiten: kleine bunte Paeckchen. Auf einem stand ♥Love Puppies drauf und allein der Titel garantierte einem der vielen Paeckchen einen Platz in meiner Einkaufstuete. ;)
Von dem kleinen Etwas, was ich aus der Tuete zog war ich erstmal hellauf begeistert…doch meine Ernuechterung kam schnell als ich erkannte, dass ich ein Meerschweinchen rausgezogen hatte. Ist jetzt nicht unbedingt MEINE erste Wahl. Aber dann muss ich heute einfach nochmal in dem gelb-blauen Markt vorbei und noch so ein Tuetchen mitnehmen. Die Tuetchen sind leider nicht ganz billig. Fuer 2,50 € bekommt man einen kleinen hohlen Wuerfel, einen Minizaun fuer die Miniwiesenflaeche, das ♥Love Puppy (weich beschichtet shower.ico ) und ♥Love Puppies Lieblingshobby. Der Clou ist, dass man mehrere Wuerfel zusammenstecken kann und je mehr man von den Wuerfeln besitzt, desto mehr nimmt das Wuerfelgebilde am Ende die Form eines individuellen Setzkastens an. ^^

Ich brauch mehr davon… :love: Vor allem die Hundebabies sind niedlich. Auf meinem Beipackzettel sind 24 verschiedene abgebildet (Hunde, Katzen, Kleinhaustiere): Dalmatian, Cavalier King Charles Spaniel, French Bulldog, Beagle, Shiba Inu, Golden Retriever, Chihuahua, Shi-Tzu, Persian (grau-getigert), Scottish Fold, Abissin (hellgrau), Japanese Bobtail, American Shorthair, Persian (orange-getigert), Siamese, Abissin (grau-weiss), Guinea Pig, Giant White Rabbit, Hamster, Japanese Squirrel, Ferret, Chinchilla, Giant Grey Rabbit, Hedgehog.
Sind sie nicht einfach niedlich? :schmacht:

September 27, 2008 · Posted in Fundgrube, Spielerisches, Tierisches  
    

…ich bin Viva Pinata spielen. ;)

September 7, 2008 · Posted in Spielerisches  
    

Heute hab ich bei Sari diese tolle Blogparade entdeckt, gestartet von seven.lu. Sven wuerde gerne wissen, wie unsere Konsolenhistorie aussieht.
In meiner Kindheit hab ich nie eine echte Konsole besessen, klar diese Handheld-Billigdinger hatte ich schon, aber die richtigen Konsolen besass immer nur mein Cousin. Und ich kam auch erst mit Konsolen in Verbindung als meine beiden Cousins aus Muenchen fuer ein Jahr bei uns leben sollten. Da war der Fernseher fast staendig an. Die beiden hatten alles, was es damals an Konsolen gab: Nintendo Entertainment System (NES), Super Nintendo Entertainment System (SNES), Sega Mega Drive, Sega Game Gear und was weiss ich noch alles. Aber ich kam zum ersten Mal in den Genuss von Super Mario Bros., Mario Kart und Co. Bis dato hab ich immer nur ganz neidisch geschaut als andere Kinder mit ihren Gameboys durch die Gegend rannten. :(
Nachdem meine Cousins nach dem einen Jahr wieder zurueck nach Muenchen zogen, waren mein Bruder und ich wieder ohne Konsolen. Wir bekamen auch keine von unseren Eltern, stattdessen gabs den ersten PC. ;)
Ich dachte auch nie wirklich daran mir eine eigene Konsole zuzulegen, auch als ich aelter wurde und selbst entscheiden konnte.
Vor ein paar Jahren packte mich aber doch mal Nostalgiefeeling und ich ersteigerte mir einen uralten Gameboy Classic (den grauen) mit Tetris und ein paar anderen Spielen. Ich war gluecklich. Nach den ganzen Jahren besass ich doch noch einen echten Gameboy. ;) Das blieb meine einzige Konsole…..bis ich meinen jetzigen Freund kennenlernte.
Zusammen liessen wir alte Kindheitserinnerungen wieder aufleben und holten uns bei ebay ein altes Super Nintendo Entertainment System (SNES) mit ein paar Kultspielen. Ich war sofort wieder im Yoshi-Fieber und hupfte gluecklich mit meinem Dino durch die quietschbunten Welten.
Sehr bald danach holten wir uns ein Playstation 2-Paket mit Singstar, weil ich ja leidenschaftlich gern groehl. :D
Die beiden Konsolen blieben allerdings nicht lange bei uns, da uns ein Freund seine neue Errungenschaft zeigte und das war eine gechipte Xbox. 8o Nachdem wir dann gesehen haben, was alles mit einem Chip moeglich war, verkauften wir sowohl den SNES als auch die PS2 und holten uns eine Alles lief einwandfrei und wir erfreuten uns an unserer neuen All-inkl.-Konsole. :yippi:
Mit der alten Xbox zogen wir auch in die neue Wohnung um und mit der neuen Umgebung und der neugewonnenen Platzfreiheit kamen nach und nach erst eine
Nintendo Wii, dann eine Playstation 3 (PS3), die zwischenzeitlich wieder verkauft wurde, genauso wie eine Playstation Portable (PSP) und ein Nintendo DS. Die PSP gaben wir aber wieder her, da sie nur rumlag und nicht genutzt wurde.
Da die PS3 nun wieder weg war, kam eine zweite Xbox 360 hinzu, da ich mich nicht mehr staendig nach Philipp richten wollte, wann ich spiel und wann nicht. ;) Jetzt werden manche denken: Mann, sind das Freaks, die sich um den Platz vor der Konsole streiten. Aber GANZ so ist das auch nicht. Normalerweise klappt das schon ganz gut mit dem Spielen. Ich zock ja nun auch nicht so oft. Eine 40h-Woche laesst das auch nicht immer zu und mein Leben hat ja auch noch mehr zu bieten als Konsolen. Und sonst spiel ich meist am Wochenende vormittags bis kurz nach Mittag oder nachmittags, wann mein Freund eben aufsteht (extremer Langschlaefer!) und dann geht er an die Konsole und ich widme mich anderen Dingen.
Aber es gibt Zeiten, da will ich eben auch mal unbedingt etwas spielen und dafuer kam eine zweite Xbox hinzu. Das ist auch sehr praktisch, wenn mal wieder eine der Boxen in der Reparatur ist. :rolleyes:
Allerdings sitz ich auf den billigen Plaetzen vor dem kleinen Roehrenfernseher im Schlafzimmer mit meiner Box, waehrend Philipp im Wohnzimmer vor dem grossen Plasma sitzt. ;(
Als dann der Nintendo DS Lite rauskam, musste ich den unbedingt haben: in Rosa! Und ich bekam ihn auch. :knautsch: In einem Urlaub hatten wir nun zum Zeitvertreib zwei DS dabei und sie wurden beide gut genutzt. Aber als wir wieder daheim waren, hab ich den alten DS verkauft.
Dann passierte in Sachen Konsolen lange nichts mehr, wir hatten ja auch alles…bis auf die PS3.
Diesen Sommer kam dann ein grosser finanzieller Schub und die PS3 sitzt nun auch als Blu-Ray-Player im HiTech-Regal und es ist einfach ein Genuss auf ihr Dokus und andere Blu-Ray-Filme anzusehen. Die PS3 haben wir damals verkauft, weil ich erstens 3 Monate auf Singstar gewartet hatte, dessen Release staendig verschoben wurde und ich irgendwann nicht mehr warten wollte und weil die Spiele sehr mager ausfielen. Sie stand also nur rum. Jetzt koennt ich mir Singstar zwar holen, weil inzwischen gibts sogar schon wieder mehr Versionen davon, aber ich bin ausgereizt, was Konsolen angeht. Singstar lieb ich immernoch, aber ich hab mit den ganzen anderen Spielen, die ich auf der Xbox oder auf dem DS noch nicht durch hab noch lange was zu tun, also hol ich mir auch kein Singstar. :) Ausserdem kann man mit dem Spiel RockBand auch singen. Zwar nicht so komfortabel wie auf der PS, aber immerhin.
Heute soll endlich der heissersehnte zweite Teil von Viva Pinata – Aerger im Paradies kommen und dann folgt wieder eine kurze Parallelspielzeit in unserem Haushalt. :D Zeitgleich kommt aber ein Viva Pinata Teil fuer den DS raus, also hab ich mal wieder viel zu tun und komm nicht dazu alles durchzuspielen, was ich gerne spielen wuerde. whistle.ico
Tja, und somit endet mein Bericht zu dieser Blogparade. Ich hoffe, irgendwer schafft es bis zum Ende des Textes. Bei dem bedanke ich mich fuers Durchhalten. :D

September 4, 2008 · Posted in Allgemein, Spielerisches, Stoeckchen  
    

Nächste Seite »