Blogparade zum Thema Videospiele

Ich hab bei Sari schon wieder eine Konsolenblogparade entdeckt und muss da nun natuerlich auch meinen Senf zu abgeben. ;) Diesmal gehts aber hauptsaechlich um die Spiele, die man gerne spielt, also eher eine Videospielparade. Um an dieser Blogparade teilzunehmen muss ich nur ein paar Fragen beantworten, ein bisschen was zum Gaming erzaehlen und ein Trackback setzen (wie immer). Ich hab ja erst letztens ueber mein Gamingleben erzaehlt und fasse mich diesmal etwas kuerzer.
Ich war NIE ein Zockerkind, ich besass auch lange keine eigene Konsole, bis ich in der Lage war mein eigenes Geld zu verdienen. Etliche Jahre spaeter, nachdem der Classic Gameboy sein Debuet feierte und der Gameboy Advance gerade sehr angesagt war, erstand ich bei ebay einen grossen Grauen mit ein paar Spielen. Das war zumindest mein erster Handheld. :D Dann lernte ich meinen jetzigen Freund kennen und nach und nach kamen ein SNES und eine PS2 ins Haus, die beide durch eine gechipte Xbox keine 3 Wochen spaeter ersetzt wurden. Irgendwann kam die Xbox360 raus und auch die kam uns ins Haus. Ich bekam eines Weihnachtens ein blauen DS mit Nintendogs, der ein halbes Jahr spaeter fuer den DS Lite in Pink weichen musste. Vorher kam der Innovation und der Liebe fuer Nintendo und Mario wegen eine Wii hinzu. Die PS3, die wir uns mal im Anflug eines kurzen Geldregens fast zum Release holten, stand ewig nur rum, weswegen wir sie wieder verkauften. Inzwischen haben wir wieder eine PS3, aber hauptsaechlich zum Blu-Rays schauen. ;) UND ich hab meine eigene Xbox360 fuer das kleine Spielvergnuegen im Schlafzimmer bekommen. :P
So, nun mal zu den Fragen:

Was ist dein Lieblings-Videospiel?
Derzeit Viva Pinata: Trouble in Paradise
Wie lange zockst du durchschnittlich am Tag?
Schwer zu sagen, wenn ich mal ein paar Tage Zeit hab, dann koennen das schon mal 10h am Stueck werden, aber meistens muss ich meine Freizeit sparsam einteilen neben einer 40h-Woche und da kann es auch schon passieren, dass ich 2 Wochen gar nicht spiele.
Durchschnittlich auf die gesamte Zeit wuerd ich mal eine Stunde schaetzen.
Wie lange hat dein längster Gaming-Marathon gedauert?
Ach, so 10-11h gehen schon mal, wenn mir das Spiel gefaellt.
Spielst du eher am Computer oder nutzt du vorwiegend Konsolen (wenn ja, welche)?
Ich habe WOW sehr lange gespielt und vorher Diablo 2, jetzt im Moment bin ich im Gratismonat Warhammer online, aber eigentlich bevorzuge ich Konsolen, da man die nicht staendig aufruesten muss und man auf dem Sofa oder im Bett dann doch besser dabei entspannen kann. Konsolen siehe oben (blau).
Spielst du die Games auch online?
Aehm ja, MMORPGs spielt man normalerweise online. ;) Auf den Konsolen spiele ich eher selten online, da ich diese typischen Wettstreits, wer der bessere ist, nicht leiden kann. Meistens gefallen mir dann auch nur Spiele, die man dann nicht online spielen kann.

So, nun freu ich mich schon auf die Auswertung. :D

Oktober 10, 2008 · Posted in Stoeckchen  
    

Comments

o_O hrhr ^^ =] ;) ;( :zzz: :yippi: :yawn: :x :whistling: :thumbsup: :thumbsdown: :sick: :schmacht: :sabber: :rose: :rolleyes: :rip: :relax: :red: :pinch: :phew: :ohoh: :music: :mrgreen: :love: :knautsch: :klugscheiss: :hug: :heart: :grr: :flag: :exercise: :evil: :embarrased: :devil: :danke: :crab: :bye: :bier: :bestfriends: :bash: :bag: :baeh: :asia: :] :S :P :O :D :?: :/ :) :( :!: 8o 8) -_- -.-

Leave a Reply